growney ist „Bester Robo Advisor 2018”

 

 

Testsieg für growney: Im aktuellen Test „Bester Robo Advisor 2018“ von Euro am Sonntag und dem Deutschen Kundeninstitut (DKI) konnte growney als bester Anbieter überzeugen (Gesamtnote „Sehr gut“). Insgesamt 17 Robo Advisor wurden in den Bereichen Konditionen, Angebot und Kundenservice geprüft.

Die Tester achteten dabei unter anderem auf die Höhe der Gebühren, die Vielseitigkeit des Angebots – also wie hoch die Mindestanlage ist und ob ein Sparplan möglich ist – und in welcher Weise das Risikoprofil des Kunden erfasst wird. Ebenfalls untersucht wurden Tempo, Freundlichkeit und Kompetenz der Anbieter im Umgang mit den Kunden. In allen drei Kategorien hat growney die Bestnote „Sehr gut“ erhalten. “Wir freuen uns sehr über das Ergebnis und dass wir mit unserem Angebot überzeugen konnten“, sagt Gerald Klein, Gründer und CEO von growney. „Mit growney wollen wir unseren Kunden einen möglichst einfachen, transparenten und kostengünstigen Zugang zur digitalen Geldanlage ermöglichen.“

Vor allem in der Test-Kategorie Konditionen überzeugt der Berliner Robo Advisor dank des transparenten Preismodells und keiner Mindestanlagesumme. „Wer unser Anlagekonzept testen möchte, kann das schon ab einem Euro – ohne Mindestanlage“, so Gerald Klein. Anleger können bei growney zwischen fünf Anlagestrategien diejenige wählen, die am besten zur persönlichen Risikobereitschaft und den individuellen Anlagezielen passt. Alle growney-Strategien bestehen aus ETF-Portfolios, die weltweit diversifiziert und je nach Risikotyp unterschiedlich nach Aktien- und Anleihe-Fonds gewichtet sind. Das ETF-Depot kann jederzeit gekündigt werden.